Zurück zur Startseite

Brandschutz

Brandereignisse

Der Ausbruch eines Feuers stellt wohl eines der größten Risiken für Unternehmen dar. Viele der von einem Brand betroffenen Betriebe überleben dieses Ereignis nicht langfristig. Bereits kurz nach einem Brand mit Produktionsausfall, kann die Lieferkette unterbrochen werden. Das zwingt Kunden dazu sich die Produkte von anderen Lieferanten zu beschaffen um selber lieferfähig zu bleiben. Um die Kunden zurück zu gewinnen sind große Aufwendungen erforderlich, wenn es überhaupt gelingt.

Das eigene Image ist beschädigt und die Kunden sind verunsichert.

Durch vorbeugende Maßnahmen im organisatorischen, baulichen und abwehrenden Brandschutz können Brände verhindert und die Auswirkungen von Brandereignissen gemindert werden.

Wir unterstützen Sie gerne dabei und steigern somit, gemeinsam mit Ihnen, die Resilienz Ihres Unternehmens.

Sachverständige und Brandschutzbeauftragte

Bei Änderungen an Gebäuden sowie Neubau von Gebäuden hat der Brandschutz eine besondere Bedeutung. Eine frühzeitige Erstellung von Brandschutzkonzepten / -nachweisen äußerst wichtig und hat großen Einfluss auf die Kosten des Bauvorhabens.

Hierbei beraten wir Sie in den Fragen des vorbeugenden und gebäudetechnischen Brandschutzes, erstellen Brandschutzkonzepte und begleiten Ihre Projekte in der Realisierungsphase.

Unsere Brandschutzbeauftragten unterstützen Sie dabei, den baurechtlich genehmigten Zustand zu erhalten und entwickeln gemeinsam mit Ihnen Konzepte zur Verbesserung des vorbeugenden, organisatorischen und abwehrenden Brandschutzes in Ihrem Unternehmen.

Brandschutzkonzepte / Brandschutznachweise

Bei Änderungen an Gebäuden sowie Neubau von Gebäuden hat der Brandschutz eine besondere Bedeutung. Eine frühzeitige Erstellung von Brandschutzkonzepten / -nachweisen äußerst wichtig und hat großen Einfluss auf die Kosten des Bauvorhabens.

Oftmals wird seitens der Behörden ein Brandschutzkonzept / -nachweis gefordert um die baurechtlichen Anforderungen des vorbeugenden und gebäudetechnischen Brandschutzes von einem Fachplaner beurteilen zu lassen. Das Konzept ist in diesen Fällen Bestandteil der Bauantragsunterlagen und zur Genehmigungsfähigkeit des Antrags erforderlich.

Abgesehen von den baurechtlichen Anforderungen können bei Arbeitsstätten andere und zusätzliche Anforderungen bestehen. Durch den Einsatz und die Kombination von Fachkräften für Arbeitssicherheit und Sachverständige für vorbeugenden und gebäudetechnischen Brandschutz, sowie Fachkräften für Explosionsschutz können wir für Sie alle Aspekte betrachten und Ihnen eine ganzheitliche, auf Ihre Wünsche abgestimmte Leistung erbringen.

 

Risikomanagement und Notfallplanung

„In allen Dingen hängt der Erfolg von den Vorbereitungen ab.“ 

Konfuzius

Unsere Aufmerksamkeit richten wir auf das Verhindern von Brandereignissen, der Sicherstellung der Rettung von Personen und das Verhindern der Ausbreitung von Feuer und Rauch, sowie der Sicherstellung geeigneter Löschmaßnahmen. Hierbei ist das Brandrisikomanagement von besonderer Bedeutung. Sollte es doch einmal zu einem Ereignis kommen ist eine gute Vorbereitung wichtig.

Ist sicher gestellt, dass alle Mitarbeiter und betriebsfremde Personen gerettet werden können?

Ist sicher gestellt, dass sich das Feuer nicht unkontrolliert ausbreiten kann?

Maßnahmen sind vorhanden, die den Brand in seiner Entstehung löschen können?

Werden die Einsatzkräfte schnell genug und zuverlässig alarmiert?

Sind die richtigen Löschmittel, in ausreichender Menge vorhanden?

Werden Umweltschäden vermieden?

Wie ist die Lieferfähigkeit sichergesichert?

Werden Lieferanten und sonstige interessierte Parteien rechtzeitig informiert?

Diese und viele Fragen mehr gilt es, im Voraus zu klären, vorbeugende Maßnahmen zu planen und zu realisieren damit aus einem Brand keine Katastrophe für das Unternehmen wird.

Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir Risikoanalysen und daraus wiederum Notfallpläne, die im Fall der Fälle helfen, das Schadenausmaß auf ein mögliches Minimum zu begrenzen.

Feuerwehrpläne, Brandschutzpläne, Flucht- und Rettungspläne…

Eine einfache, schnelle und eindeutige Kommunikation ist bei so einem wichtigen Thema von außerordentlicher Bedeutung und nichts wird schneller erfasst wie ein Bild. Durch die Nutzung von Flucht- und Rettungsplänen, Brandschutzordnungen, Brandschutzplänen und Feuerwehrplänen werden die Informationsflüsse vereinfacht und die Inhalte für alle Beteiligten leicht verständlich dargestellt.

Wir erstellen für Sie die notwendige Dokumentation des organisatorischen Brandschutzes.

  • Brandschutzordnung Teile A, B und C nach DIN 14096

  • Feuerwehrpläne nach DIN 14095

  • Brandschutzpläne

  • Flucht- und Rettungspläne DIN ISO 23601 (Ersatz für DIN 4844-3)

  • Bestuhlungspläne

  • Evakuierungspläne

  • Sonstige Pläne und Dokumente

Explosionsschutz

Explosionen sind die stärkste Form der Zerstörung, sie geschehen plötzlich, verlaufen rasant und eine in Gang gesetzte Reaktion lässt sich i.d.R. nicht aufhalten. Deshalb sind vorbeugende Maßnahmen und ein Management der Explosionsrisiken unabdingbar.

Wir unterstützen Sie bei der Erstellung von Explosionsschutzdokumenten, Bewertung der Zündquellen und Explosionsrisiken, sowie bei dem Aufbau einer Prüforganisation und der Bewertung durchgeführter Maßnahmen.

Schulungen & Übungen

Die Ausbildung von Evakuierungs- und Brandschutzhelfern, sowie Schulung der restlichen Mitarbeiter und regelmäßige Übungen (z.B. Evakuierungsübungen) sind nicht nur gesetzlich gefordert sondern wichtige und sinnvolle Maßnahmen um die richtige Reaktion der Betroffenen bei einem Brand zu gewährleisten und die Brandschutzeinrichtungen zu testen und damit die Auswirkungen des Ereignisses gering zu halten. 

Wir bieten unseren Kunden die qualifizierte Aus- und Weiterbildung ihrer Mitarbeiter sowie die Organisation und Begleitung erforderlicher Übungen im Bereich des Brandschutzes. Die Schulungen können wir in der Regel direkt im Hause unserer Kunden durchführen, sodass der zusätzliche Aufwendungen (Reisekosten, Unterbringung, etc.) entfallen können.

Bitte sprechen Sie uns an.

20130122_9756